Meine Inspirationsquellen für eine #vernetzteLernregion

Erstellt von EchoBasis (https://www.echobasis.de/) für MyGatekeeper.de

Zuerst veröffentlicht bei LinkedIn am 27.01.2021


Wie kann man in einer Region den Austausch zwischen den verschiedenen (Bildungs-)Akteur:innen befördern und konkrete interdisziplinäre und institutionsübergreifende Projekte anstoßen?

Wie kann man eine #vernetzteLernregion aus Schulen, (lehrerbildenden) Hochschulen, Zivilgesellschaft, Verwaltung und (gemeinnützigen) Unternehmen schaffen?

Inspiration bieten mir diese Projekte und Quellen:

  1. Internet & Gesellschaft Collaboratory e.V. (Hrsg.) (2016). Digitale Region – Aus dem Land, für das Land. Executive Summary. Arbeitsgruppe Bildung und Lernen, S. 29ff (CC BY 4.0)
  2. LIFE as Learning in Interdisciplinary Focused Environment , Uni Tallinn https://elu.tlu.ee/
  3. YouTube-Playlist von Anja C Wagner zum Thema: https://m.youtube.com/playlist?list=PLIJSYYdvSgO7KP9_lRgsUdWixU93yjXpJ
  4. Netzwerke: Magazin zu gelingender Bildungsnetzwerkarbeit der Zentren für Lehrer*innenbildung und Schools of Education https://doi.org/10.24355/dbbs.084-202010221241-0
  5. MINT-Regionen https://www.koerber-stiftung.de/leitfaden-zur-gruendung-von-mint-regionen-1330
  6. Das Projekt transfertogether  der PH Heidelberg und der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH
  7. Die Bildungsstrategie der Metropolregion Rhein-Neckar
  8. Das CO:LAB und Veröffentlichungen wie KI in der (kommunalen) Bildung – eine aktuelle Einschätzung
  9. Bildungsökosystem Weser-Ems
  10. Last but not least! #freiburg_gestalten

Im Rahmen meines Engagements bei MyGatekeeper versuche ich im Projekt #vernetzteLernregion (vernetztelernregion.de) einige diese Ideen aufzugreifen und Wirklichkeit werden zu lassen.

Was sind eure TOP 10 oder TOP5 zur Vernetzung in der Region?

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.